(16.5.01 / 8:50 Uhr)
MKS unter Kontrolle

Die Bundesregierung sieht keine potentielle Gefahr mehr für Deutschland, dass die Maul- und Klauenseuche ausbricht. Allerdings wurde auch gleichzeitig betont, dass es nie eine 100%tige Sicherheit gäbe.

Mittlerweile hat die EU die Sanktionen und verschärften Verordnungen zum größten Teil gelockert.

 

HomeAdresseninternationale SituationImpressum

 

 


.