(4.5.01 / 9:04 Uhr)
Lage entspannt sich

Seit drei Monaten hält uns die Maul- und Klauenseuche (MKS) auf Trapp. Nun ist langsam eine Entspannung in Sicht. Auch in Großbritannien verdoppeln sich die neuen Fälle nicht mehr.

Deutschland ist gott sei dank bisher von MKS verschont geblieben. Allerdings kann man von einer Entwarnung noch nicht sprechen.

 

HomeAdresseninternationale SituationImpressum

 

 


.